Themenführung: Polnische Häftlinge im KZ Dachau

Samstag, 13.12.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Katharina Pyziol, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Dachauer Zeitzeugengespräch mit Ennio Borgia

Mit dem italienischen Überlebenden Ennio Borgia führt die Gedenkstätte am Donnerstag, 11. Dezember 2014, ihre Veranstaltungsreihe „Dachauer Zeitzeugengespräche“ fort. Beginn des Zeitzeugengesprächs ist um 19 Uhr im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte.

Der Eintritt ist frei. Das Gespräch findet in italienischer Sprache statt und wird übersetzt.

Weiterlesen …

Filmreihe: "Vergessen kann man das nie. Das ist unmöglich" - 1. Termin am 07.12.2014

Am Sonntag, 07.12.2014, findet die erste Veranstaltung der Filmreihe "Vergessen kann man das nie. Das ist unmöglich" statt. Gezeigt wird der Dokumentarfilm Anna, ich hab Angst um dich aus dem Jahre 2009.

Weiterlesen …

Nachholtermin: Den Opfern einen Namen geben - Forschungen zur Ermordung sowjetischer Kriegsgefangener auf dem "SS-Schießplatz Hebertshausen"

Am Mittwoch, den 26. November findet um 19 Uhr der Vortrag von Dr. Reinhard Otto zum Thema  "Den Opfern einen Namen geben - Forschungen zur Ermordung sowjetischer Kriegsgefangener auf dem „SS-Schießplatz Hebertshausen“" statt. Diese Veranstaltung musste im September kurzfristig abgesagt werden.

Der Vortrag findet im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau, Pater-Roth-Str.2a statt, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Exkursion: Gedenkort Waldfriedhof

Samstag, 15.11.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Karin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Dachau Waldfriedhof, Haupteingang Krankenhausstrasse

Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Leider muss die Themenführung: ,,Jüdische Häftlinge im KZ" ausfallen!

Samstag, 8.11.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Barbara Hutzelmann, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr

Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Zeitzeugengespräch mit Abba Naor

Donnerstag, 30.10.2014, 15.00-16.45 Uhr und Freitag, 31.10.2014, 15:00-16:45Uhr
Zeitzeugengespräch mit Abba Naor
Treffpunkt: 14:45Uhr im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Verbindliche Anmeldung an der Infotheke im Besucherzentrums bis spätestens 14.45 Uhr

 

Weiterlesen …

Themenführung der VHS: Homosexuelle Häftlinge im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 18.10.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referent: Albert Knoll, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: 13.45 Uhr im Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Dachau, Infotheke, Pater-Roth-Str. 2a
Kosten: 4 €, bei Anmeldung oder am Veranstaltungsort

Weiterlesen …

Themenführung: Terror und Profit - das Lager und die NS-Wirtschaft

Samstag, 11.10.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referent: Michael Haas, Referent der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Veranstaltung fällt aus!!

Leider muss der Vortrag von Herrn Dr. Otto kurzfristig abgesagt werden!! Wir bemühen uns um einen Nachholtermin.

Am Mittwoch, 24. September, wollte Dr. Reinhard Otto zum Thema "Den Opfern einen Namen geben - Forschungen zur Ermordung sowjetischer Kriegsgefangener auf dem „SS-Schießplatz Hebertshausen“" referieren.

Weiterlesen …

Themenführung: Geistliche im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 13.09.2014, 14.00–16.30 Uhr
Referentin: Schwester Elinor Grimm, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13:45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Literatur im KZ Dachau

Samstag, 09.08.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Karin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

25 Jahre „Todesmarsch-Mahnmal“ von Hubertus von Pilgrim: Idee – Realisierung – Rezeption – Vergleich

Am Mittwoch, 30. Juli, um 19 Uhr veranstaltet die KZ-Gedenkstätte eine Vortragsveranstaltung zum Thema "25 Jahre „Todesmarsch-Mahnmal“ von Hubertus von Pilgrim: Idee – Realisierung – Rezeption – Vergleich".

Die Veranstaltung findet in der Dauerausstellung, vor dem Sonderausstellungsraum, statt, der Eintritt ist frei.

 

Weiterlesen …

Themenführung: Die Geschichte der KZ-Gedenkstätte Dachau

Samstag, 12.07.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Felicitas Raith, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Zwischen Vergessen und Erinnern - Podiumsdiskussion zum bürgerschaftlichen Engagement für den Gedenkort am ehemaligen "SS-Schießplatz Hebertshausen"

Am Donnerstag, 3. Juli, um 19 Uhr, findet zum Thema "Zwischen Vergessen und Erinnern" - eine Podiumsdiskussion zum bürgerschaftlichen Engagement für den Gedenkort am ehemaligen "SS-Schießplatz Hebertshausen" statt. Die Veranstaltung findet im Besucherzentrum der KZ-Gedenksätte, Pater-Roth-Str. 2a, statt, der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Exkursion: Leitenberg und Hebertshausen

Samstag, 21.06.2014, 14.00-16.30 Uhr
Referentin: Kerstin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Parkplatz Gedenkort Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen (Freisinger Str.); eigenesFahrzeug oder Fahrrad wird benötigt
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Ungarische Häftlinge

Samstag, 14.06.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referent: Dr. Dirk Riedel, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

37. Internationaler Museumstag am 18. Mai 2014

Sonntag, 18.05.2014, 14.00-17.00 Uhr

 

37. Internationaler Museumstag am 18. Mai 2014

„SAMMELN VERBINDET - MUSEUM COLLECTIONS MAKE CONNECTIONS”

Weiterlesen …

Themenführung: Italienische Häftlinge im KZ Dachau

Samstag, 10.05.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Dr. Tanja Jörgensen, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

69. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Am Sonntag, den 4. Mai 2014,werden auf Einladung des Präsidenten des Comité International de Dachau (CID) mit Unterstützung der Stiftung Bayerische Gedenkstätten an der KZ-Gedenkstätte Dachau die Gedenkfeiern zum 69. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau stattfinden. 

Weiterlesen …

Themenführung: Die Befreiung des KZ Dachau

Samstag, 03.05.2014, 14.00-16.00 Uhr
Referentin: Kerstin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Gedenkfeier anlässlich der Neugestaltung des Gedenkortes "Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen"

Am Freitag, den 2. Mai 2014, findet ab 11 Uhr die feierliche Gedenkfeier anlässlich der Neugestaltung des Gedenkortes "Ehemaliger SS-Schießplatz Hebertshausen" statt.

Weiterlesen …

Themenführung: Das frühe Lager und die ersten Häftlinge

Samstag, 12.04.2014, 14.00-16.30 Uhr
Referentin: Barbara Hutzelmann, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Exkursion: Der Kommunist Franz Klein

Samstag, 26.04.2014; 14.00 – 17.00 Uhr
Referentin: Nina Schiffner, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Burgfriedenstraße 7, Dachau (Altstadt, Nähe Rathaus), eigenes Fahrrad wird benötigt
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Dachauer Zeitzeugengespräch mit Joshua Kaufman

Mit dem amerikanischen Überlebenden Joshua Kaufman führt die Gedenkstätte am Mittwoch, 09.April 2014, ihre Veranstaltungsreihe „Dachauer Zeitzeugengespräche“ fort. Beginn des Zeitzeugengesprächs ist um 19 Uhr im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte.

Der Eintritt ist frei. Das Gespräch findet in englischer Sprache statt und wird übersetzt.

Weiterlesen …

Buchvorstellung mit Abba Naor und Helmut Zeller "Ich sang für die SS - Mein Weg vom Ghetto zum israelischen Geheimdienst"

Am Sonntag, den 6. April 2014,  findet um 18 Uhr, im Literaturhaus, Salvatorplatz 1, die Buchvorstellung von Abba Naor und Helmut Zeller statt.

Das Grußworte hält Kultusminister Ludwig Spaenle.

In Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus, der Stiftung Bayerische Gedenkstätten, der KZ- Gedenkstätte Dachau und B’nai B‘rith.

Weiterlesen …

Themenführung: Die Stadt Dachau und das Lager

Samstag, 22.03.2014, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Brigitte Fiedler, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Vor dem Rathaus in der Dachauer Altstadt
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Frauen im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 08.03.2014, 14.00–16.30 Uhr
Referentin: Emma Alborghetti, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Häftlingsgruppen im KZ Dachau: Sinti und Roma

Samstag, 08.02.2014, 14.00–16.30 Uhr
Referent: Steffen Jost, Referent der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Szenische Lesung. "Mit uns fing alles an" - Die ersten Häftlinge des KZ Dachau 1933

Aufgrund der positiven Resonanz wird die szenische Lesung "Mit uns fing alles an" - Die ersten Häftlinge des KZ Dachau 1933 am Mittwoch, den 29. Januar 2014, um 19 Uhr im Kinosaal der KZ-Gedenkstätte von Ensemblemitgliedern der Schauburg gezeigt.

Weiterlesen …

Themenführung: Homosexuelle Häftlinge im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 11.01.2014, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Albert Knoll, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Was bleibt? - Die Geschichte der KZ-Gedenkstätte Dachau

Aktueller Hinweis:

Die Themenführung am ,,Was bleibt?- Die Geschichte der KZ-Gedenkstätte Dachau" am 14.12.2013 entfällt. 

 

Weitere Themenführungen 2013 finden Sie im aktuellen Bildungsprogramm.

Weiterlesen …

75. Jahrestag der Pogromnacht - Vortrag "Der Künstler David Ludwig Bloch, die Novemberpogrome 1938 und das KZ Dachau" in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anlässlich dem Gedenken an den 75. Jahrestag der Pogromnacht findet am Mittwoch, den 27. November, um 19 Uhr ein Vortrag zum Thema "Der Künstler David Ludwig Bloch, die Novemberpogrome 1938 und das KZ Dachau" im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau, Pater-Roth-Str.2a, statt.

 

Weiterlesen …