75. Jahrestag der Pogromnacht - Zeitzeugengespräch mit Marko Feingold in der KZ-Gedenkstätte Dachau

Anlässlich dem Gedenken an den 75. Jahrestag der Pogromnacht findet am Donnerstag, den 14. November, um 19 Uhr ein Zeitzeugengespräch mit dem Dachauer KZ-Überlebenden Marko Feingold im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau, Pater-Roth-Str.2a, statt.

 

Weiterlesen …

Themenführung: Jüdische Häftlinge im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 09.11.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Veronika Nickel, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13:45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

75. Jahrestag der Pogromnacht / Gedenken mit Zeitzeugengespräch

Anlässlich dem Gedenken an den 75. Jahrestag der Pogromnacht findet am Donnerstag, den 7. November, um 19 Uhr ein Zeitzeugengespräch mit der Überlebenden des KZ Bergen-Belsen Zahava Kohn im Dachauer Rathaus, Konrad-Adenauer-Straße 2-6, statt.

 

Weiterlesen …

Angebot zur Museumsnacht

Angebot zum Museumsnacht PLUS

Anlässlich des Museumsnacht PLUS, einem Zusatzangebot der Museen und Schlösser im Münchner Umland zur 15. Langen Nacht der Museen in München, findet ein 90 minütiger Rundgang durch das Gelände der KZ-Gedenkstätte Dachau statt.

Treffpunkt: Sonntag, 20.10.2013, 15:00 Uhr, Infotheke im Besucherzentrum, max. 30 Teilnehmer, Dauer ca. 90 Min

Kosten: Freier Eintritt mit dem Museumsnachtticket.

Weitere Angebote anderer Anbieter und Museen zur Museumnsnacht 2013 sind auf der Internetseite der Langen Nacht der Münchner Museen zu finden:

http://www.muenchner.de/museumsnacht

 

Themenführung: Geistliche im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 12.10.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Ludwig Schmidinger, Katholische Seelsorge an der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13:45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Buchvorstellung von Dr. Carlo Gentile: „Wehrmacht, Waffen-SS und Polizei im Kampf gegen Partisanen und Zivilbevölkerung in Italien 1943-1945"

Am Mittwoch, 2.10., um 19 Uhr, stellt Dr. Carlo Gentile im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau sein Buch „Wehrmacht, Waffen-SS und Polizei im Kampf gegen Partisanen und Zivilbevölkerung in Italien 1943-1945“ vor. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

10. Dachauer Zeitzeugengespräch mit Ernst Sillem

Mit dem niederländischen Überlebenden Ernst Sillem führt die Gedenkstätte am Mittwoch, 25.09.2013, ihre Veranstaltungsreihe „Dachauer Zeitzeugengespräche“ fort. Beginn des Zeitzeugengesprächs ist um 19 Uhr im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte.

Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Themenführung: Politische Häftlinge im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 14.09.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referent: Josef Pröll
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13:45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Tag des offenen Denkmals am 8. September 2013

Am Sonntag, den 8. September 2013 findet der "Tag des offenen Denkmals" statt. Das diesjährige Motto lautet: Jenseits des Guten und Schönen: Unbequeme Denkmale?

Die KZ-Gedenkstätte bietet zwei Sonderführungen an: Um 13 Uhr und um 14 Uhr finden Führungen über den ehemaligen SS-Schießplatz Hebertshausen statt.

Weiterlesen …

Themenführung: Kunstschaffende im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 10.08.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referent: Dr. Michaela Haibl, Kulturwissenschaftlerin
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13:45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Exkursion: Ehemaliger SS-Schiessplatz bei Hebertshausen und KZ-Friedhof Leitenberg

Samstag, 27.07.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referent: Kerstin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Parkplatz am ehemaligen SS-Schiessplatz bei Hebertshausen (Freisinger Strasse). Eigenes Fahrzeug oder Fahrrad wird benötigt
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Täter im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 13.07.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Dr. Dirk Riedel, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Die Stadt Dachau und das Lager

Samstag, 29.06.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Brigitte Fiedler, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Vor dem Rathaus in der Dachauer Altstadt
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Buchvorstellung von Dr. Rolf Keller: „Sowjetische Kriegsgefangene im Deutschen Reich 1941/42. Behandlung und Arbeitseinsatz zwischen Vernichtungspolitik und kriegswirtschaftlichen Zwängen“

Am Mittwoch, 19.6., um 19 Uhr, stellt Dr. Rolf Keller im Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau sein Buch „Sowjetische Kriegsgefangene im Deutschen Reich 1941/42. Behandlung und Arbeitseinsatz zwischen Vernichtungspolitik und kriegswirtschaftlichen Zwängen“ vor. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen …

Themenführung: Häftlingsgruppen im KZ Dachau: Sinti und Roma

Samstag, 08.06.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referent: Steffen Jost, Referent der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung: An der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Die Neugestaltung des Gedenkortes Hebertshausen

Samstag, 18.05.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Parkplatz am ehemaligen SS-Schiessplatz bei Hebertshausen (Freisinger Strasse)
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Themenführung: Nie im Leben hat es so viel Anlass zum Schreiben gegeben - biografisch-literarischer Rundgang durch die KZ-Gedenkstätte Dachau

Samstag, 11.05.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Karin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

68. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Am Sonntag, den 5. Mai 2013,werden auf Einladung des Präsidenten des Comité International de Dachau (CID) mit Unterstützung der Stiftung Bayerische Gedenkstätten an der KZ-Gedenkstätte Dachau die Gedenkfeiern zum 68. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Dachau stattfinden. 

Weiterlesen …

Themenführung: Die Befreiung des Konzentrationslagers Dachau

Samstag, 04.05.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Kerstin Schwenke, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Eröffnung der Fotoausstellung: Das Überleben festhalten - Fotoportraits von Elija Boßler

Am Montag, den 29.04.2013, wird um 19 Uhr im Sonderausstellungsraum der KZ-Gedenkstätte Dachau die neue Wechselausstellung Das Überleben festhalten - Fotoportraits von Elija Boßler eröffnet.

Die Ausstellung wird bis zum 29. September 2013 zu besichtigen sein.

Weiterlesen …

Themenführung: Homosexuelle Häftlinge im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 13.04.2013, 14.00–16.00 Uhr
Referent: Albert Knoll, Mitarbeiter der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Exkursion: Das frühe Lager und die ersten Häftlinge

Samstag, 23.3.2013, 10.00 Uhr
Referentin: Barbara Hutzelmann, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: München, Marienplatz, an der Mariensäule
Anmeldung bis zum 18.03.2013 unter bildung@kz-gedenkstaette-dachau.de
Kosten: 10 Euro sowie Fahrtkosten von München nach Dachau

Weiterlesen …

Szenische Lesung. "Mit uns fing alles " - Die ersten Häftlinge des KZ Dachau 1933

Am Sonntag, den 17. März, findet um 11 Uhr in der Schauburg München eine Szenische Lesung zum Thema "Mit uns fing alles an" - Die ersten Häftlinge des KZ Dachau 1933 statt.

Weiterlesen …

Themenführung: Frauen im Konzentrationslager Dachau

Samstag, 09.3.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referentin: Emma Alborghetti, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Filmreihe: "Das wirst du nie verstehen" - 5. Termin am 10.2.2013

Am Sonntag, 10.2.2013, findet die letzte Veranstaltung in der Filmreihe "Das wirst du nie verstehen" statt. Gezeigt wird der Dokumentarfilm Winterkinder - die schweigende Generation aus dem Jahre 2005.

Weiterlesen …

Themenführung: "Erholungslager Dachau" - das KZ-Dachau und die "Euthanasie"

Samstag, 09.2.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referentin: Andrea Heller, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …

Buchvorstellung: Max Mannheimer stellt "Drei Leben" vor

Auf Einladung der Gedenkstätte stellen Max Mannheimer und Marie-Luise von der Leyen ihr aktuelles Buch "Drei Leben" am Donnerstag, 7. Februar 2013 vor.

Weiterlesen …

Eröffnung der Doppelausstellung "Generationen" und "Blickwinkel" am 22. Januar 2013 in der KZ-Gedenkstätte

Am Dienstag, den 22. Januar 2013, laden die KZ-Gedenkstätte Dachau, das Max-Mannheimer-Studienzentrum und das Josef-Effner-Gymnasium Dachau um 19 Uhr zur Eröffnung der Doppelausstellung „Generationen“ und „Blickwinkel“ ein. Bis zum 13. März ist die Fotoausstellung im Sonderausstellungsraum der KZ-Gedenkstätte zu besichtigen, danach wird sie im bayerischen Landtag ausgestellt.

Weiterlesen …

Filmreihe: "Das wirst du nie verstehen" - 4. Termin am 20.1.2013

Am Sonntag, 20.1.2013, findet die 4. Veranstaltung in der Filmreihe "Das wirst du nie verstehen" statt. Gezeigt wird der Dokumentarfilm Gerdas Schweigen aus dem Jahre 2008.

Weiterlesen …

Themenführung: „Kinder und Jugendliche im KZ Dachau“

Samstag, 12.1.2013, 14.00–16.30 Uhr
Referentin: Eva Gruberowa, Referentin der KZ-Gedenkstätte Dachau
Treffpunkt: Besucherzentrum der KZ-Gedenkstätte Dachau
Anmeldung an der Infotheke des Besucherzentrums am Veranstaltungstag bis spätestens 13.45 Uhr
Kosten: 4 Euro

Weiterlesen …