Gedenkstätte auf dem Smartphone

Neben den praktischen Hinweisen zu Anfahrt, Besuchszeiten und Serviceeinrichtungen gibt die App Auskunft über alle Angebote der KZ-Gedenkstätte, sich mit dem Ort und seiner Geschichte auseinanderzusetzen. Die App bietet Einblicke in die Hauptausstellung im ehemaligen Wirtschaftsgebäude (Museum) sowie in die Teilausstellungen im ehemaligen Lagergefängnis („Bunker“) und in der rekonstruierten Baracke. Auch die Gedenkorte in der Umgebung der KZ-Gedenkstätte wie beispielsweise der ehemalige „Kräutergarten“ oder der 2014 neu gestaltete Gedenkort am ehemaligen „SS-Schießplatz Hebertshausen“ sind in der Gedenkstätten-App berücksichtigt.

tl_files/images/aktuelles/Newsletter/Ausgabe 8 - Sommer 2017/App_dt.jpg

 

Zum kostenlosen Download der Gedenkstätten-App über Google Play

Zum kostenlosen Download der Gedenkstätten-App über iTunes

Zurück