Präsentation der neuen Medienterminals

Von 1916 bis heute.
Das Gelände des Konzentrationslagers Dachau im Wandel der Zeit

Um den Besucher/-innen der Gedenkstätte die Möglichkeit zu geben, sich mit dem Wandel des gesamten Geländes des ehemaligen Konzentrationslagers Dachau zu beschäftigen, werden ab Oktober 2017 Multimediastationen den bisherigen Ausstellungsbereich zur Topografie ergänzen. An großen Touch-Displays werden sie verschiedene Zeitabschnitte miteinander vergleichen und Informationen zu etwa 150 Gebäuden und verschiedenen Arealen abrufen können.

Am Mittwoch, den 27. September 2017, laden wir Sie um 19 Uhr herzlich ein zur Präsentation der neuen interaktiven Medienterminals im Kinosaal der KZ-Gedenkstätte Dachau.

Nach einer Einführung durch Dr. Gabriele Hammermann, Leiterin der KZ-Gedenkstätte Dachau, stellen Waltraud Burger, Leiterin der Bildungsabteilung, und ihre Mitarbeiter/-innen das Projekt vor.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ist ab 18:30 Uhr.

Bitte parken Sie auf dem Personal-Parkplatz an der Verwaltung der KZ-Gedenkstätte, Alte Römerstr. 75 (vor dem zweiten ehemaligen Wachturm links).

Zurück